Shropshire-Schafe

Wir züchten seit 1996 Shropshire Schafe verschiedener Abstammungslinien und haben mittlerweilen den Bestand von 3 auf 35 Mutterschafe angehoben. Um uns eine erfolgreiche Zucht zu erleichtern errichteten wir einen tierfreundlichen und artgerechten Schafstall mit ca. 190 qm um das Herdenmanagement mit wenig Zeitaufwand bewältigen zu können.

Das Shropshire ist ein aus England stammendes, mittelgroßes Fleischschaf mit schwarzen, bewolltem und hornlosen Kopf. Es hat eine tiefe,vorgeschobene Brust, einen langen, breiten Rücken, ein breites Becken und sehr gute Innen- und Außenkeulen.
Die kurzen Beine sind ebenfalls schwarz und bewollt
Das Körpergewicht von ausgewachsenen Mutterschafen liegt bei 65 bis 80 kg. Altböcke werden ca. 90 bis 130 kg schwer.

Shropshire ist eine saisonale Rasse und lammen nach einer Tragezeit von 147 bis 160 Tagen. Sie zählen zu den fruchtbarsten  Fleischrassen und erreichen eine Zuchtleistung von 1,5 bis 2 geborenen Lämmer pro Jahr.
Während der Trächtichkeit und Säugezeit brauchen die Mutterschafe kein Kraftfutter. Das Grundfutter (Heu und/oder Silage) reicht vollkommen aus.
Die Shropshire- Böcke eignen sich auch hervorragend als Kreuzungsböcke.
Sie zählen zu den robustesten Schafrassen und können sich unter den verschiedensten Haltungsbedienungen  behaupten.